WDT

  abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb abcdefghijklmnopqrstuvwxy zyxwvutsrqponmlkjihgfedcb  
01.11.07 02.11.07 03.11.07 04.11.07zum Bild   von Wiebke Logemann 05.11.07 06.11.07 07.11.07 08.11.07 09.11.07 10.11.07 11.11.07 12.11.07 13.11.07 14.11.07 15.11.07 16.11.07 17.11.07 18.11.07 19.11.07 20.11.07 21.11.07zum Bild   von Wiebke Logemann 22.11.07 23.11.07 24.11.07 25.11.07 26.11.07 27.11.07 28.11.07 29.11.07 30.11.07
TUSSI TOWN.

Die oberste VERS SEHERIN unseres Gemeinwesen reiste jüngst nach Indien und nicht nur die Augen gingen ihr über, alle anderen Sinne wurden auch voll involviert. Das war ein echter Bollywoodtrip, wer nicht gesungen hat tanzte zumindest und was den Farbenrausch angeht, Technicolor geht besser zum Psychologen. Indien, Land der Wunder, der Fakire und der Fälschungen, der reinen Leere und des schönen Scheins, der Barschecks und der Bajaderen. Frau M. hat was gelernt, was sie so nicht weitergeben kann.

Ich kaufe mir ein Rubbellos und rubbel wild drauf los. Rubbelmännchen und Rubbelmädchen lechzen nach öffentlichrechtlicher Förderung, aber die Welt ist nicht gerecht, sie rubbelt wo sie steht. Was ist Macht, genug Rubel, genug Dollar, genug Euro, genug Waffen, genug Menschen, genug Phantasie? Oder das Meer und die Wellen und der Wind? Geschichten die Wurzeln schlagen, kriechen aus dem OHR SCHLAMM und fallen aus den hoch aufgetürmten Wolken. In der KLANG OPER werden ethische Fragen VERS HANDELT.

Moderne Indianer lagern nicht mehr am Ufer des träge fließenden Flußes und warten ein Leben lang darauf, dass die Leichen ihrer Feinde vorüber ziehen, sie sitzen an ihren Hochleistungsrechnern und BÄH TRACHTEN die VERS ÜBER FLIEßENDE Welt. Die Zustände werden immer wieder neu VERS MESSEN, doch der Strand bleibt sandig, salzig, windig, OM ÜBER SUCHT ICH, OM ÜBER SÜLZ ICH und frei. Mit dem Pony hat das so seine BÄR WANKT SICHT die jederzeit schwanckt, von hier nach da, denn Entscheidungen sind eine schwierige Sache.

Lieber ein Hasenherz, als ein Schokoladenherz oder eine Marzipantorte.

MUND VÖGEL UND MUND FISCHE.

Ich weiß nicht genau, wer mehr traumatisiert ist, meine Kater oder mein Mann und ich, wenn wir unsere Schnurries VERS ARZTEN müssen. Heute war Wurmkur und Flohschutz im Kombipack angesagt. Warum bringt eine Katze es bloß fertig, so zu tun als würde sie abgemurkst, wenn man ihr ein wenig, zugegebenermaßen etwas eigenwillig riechende Flüßigkeit, im Nacken applizieren will. Den Ansteller erster Ordnug habe ich in der Küche ganz OM SCHULDIG im Thunfischerwartungsnebel überlistet, eh er es BÄH GRIFF, war es schon geschehen, doch der Zweite mutierte blitzartig auch zu Oberansteller, er war ja entsetzter Zeuge der Freveltat. Da half auch kein Thunfisch mehr, kein Katzenbombon oder Jagdspiel mit vollem Einsatz, er passte fortan auf wie ein Schießhund, wenn ich mich freundlich gurrend näherte. VERS BRANNTE Erde nennt man das, zwei Stunden später ist Numero Zwei dann meinem Mann auf den Leim gegangen und hat seine Ladung in den Nacken VERS PAßT BÄH KOMMEN, eh er sich VERS SAH. Wie immer raketenreifer Abgang und BÄH LEID ICH sein.

Als der Murx auf dem normalen Wege nicht mehr weiter kam, griff er zur Macht und führte die Theorie ad absurdum. Der Murx ist der Motor und als solcher sollte er sinnvoll eingesetzt werden und nicht reiner Selbstzweck sein, der sich bis ins albtraumhafte aufbläht. Handelstätigkeit ist ein gesellschaftpolitischer Rohstoff, der so wirkmächtig ist, dass er scharf kontrolliert werden muß. Als alles noch langsam ging, wanderten die Produkte, Gedanken und Ideen halbwegs sozialverträglich OM die Welt, denn Frieden ist langsam und Krieg ist schnell.

Wir betten uns in ZAUBER WATTE und lassen die Realität mit glitzernden Leckerlis BÄH STICKEN, so BÄH LEUCHTET der Schein das Sein.

Wo eine Katze drauf kotzt, da läßt man besser die Finger von.

VERS SCHMAUCHEN.

Wenn sie nicht vorher ausgerottet werden, werden Flughörnchen dereinst an die Spitze der Nahrungspyramide aufsteigen. Eichhörnchen die in den Urwäldern Südamerikas unterm Blätterdach herum segeln, sind entwicklungsgeschichtlich die nächsten Verwandten der Primaten. Fliegen ist ein uralter Traum der Menschheit, wahrscheinlich steckt er in den Genen und vielleicht wird eine fliegende Spezies ja humaner und vernünftiger sein, als wir. Wer einfach so rumfliegen kann, hat nicht nur einen Kick, sondern auch mehr Überblick. Was Zugvögel auf ihren Reisen regelmäßig zu sehen bekommen, übersteig das VERS FASSUNGS VERS MÖGEN von unsereinen OM einiges. Sie sehen einen Planeten, der sich rasant VERS ÄNDERT, was sie darüber singen, zwitschern, krächzen, jubilieren und trillieren, das VERS STEHEN wir leider nicht mehr. Unsere Sicht vom Luftraum zum Erdraum ist technologisch determiniert und je höher wir fliegen, desdo mehr HELL FEEN BÄH NÖTIG GEN wir dafür.

STROM OM BETER wittern dieser Tage ordentlich Morgenluft, denn die Preise sind steil am steigen. Einmal süchtig gemacht, hängt die elektrisch voll infizierte Gesellschaft an der Steckdose der großen Stromkonzerne fest. Sie liefern den Kraftstoff der Energie, die alles am laufen hält und wenn sie den Hahn zudrehen, fällt einiges aus. Sie sind viel zu mächtig, antidemokratisch mächtig, Kraftstoffkraken sind sie. Wir retten die Demokratie, wenn wir die Energieversorgung dezentralisieren und möglichts viele autonome Einheiten schaffen. Diese Energieinseln VERS NETZEN sich dann zur Schwarmintelligenz und Zukunftsmusik kommt auf.

Am OM SCHWEIF eines Kometen hängen so allerhand exotische Überlegungen. Ich VERS SCHÜTTE einen JUX POTT auf dem LACH WEG des Lapidaren und rufe nach dem BINGO DIENST.

Ohne Opportunisten geht es nicht.

VERS LAGE.

Wenn Bürstenköpfe Gebißpflege treiben, flattern FUN FAHNEN im Wind und die VERS SAMMLUNG der Schelmen wird feierlich eröffnet. Kleine Hunde und dicke Katzen lachen den Mond an und das Echo ihrer Gesänge markiert den sichern Weg. Wir spielen ein SPINN NETT auf der GRUNZ LAUTE und hindern die alten Bären ein wenig am Winterschlaf, denn gut gelaunt träumt es sich allemal besser von October bis März. Schlafstörungen werden im Schlaflabor untersucht und BÄR HANDELT, was im Schlaf gelernt wird, steht am nächsten Tag auf Abruf parat, das ist fast schon paranormal aber trotzdem wahr. Es hilft zwar nichts, das Buch unters Kopfkissen zu legen aber es ist durchaus angeraten, vorm Einschlafen darin zu lesen, egal wieviel man denn auf Anhieb kapiert, denn die Wege der VERS SEHUNG sind und bleiben nach wie VERS VERS SCHLUNGEN.

In meiner Kindheit war Fernsehn noch etwas ganz BÄR SONDER ES. Das Empfangsgerät unserer Nachbarn kannte nur das Erste Programm, der Apparat meiner Eltern immerhin schon zwei Kanäle und die Einführung des Dritten Programms glich einer Revolution. In den darauf folgenden 15 Jahren BÄR SAß ich kein Televisionsgerät und ich muß auch sagen, es hätte ruhig bei drei Sendern bleiben können, beim Testbild und beim Sendeschluß, beim Sandmännchen und bei den Gibis und den Shadoks*.

Ein echter Geniestreich ist das Wort Zappenduster, denn als es noch duster war in der Welt und die Nacht OM ER HELLT, gab es keine Fernbedienungen zum VERS ZAPPEN. Wenn die digitale Revolution zu ihrem Recht gekommen ist, werden ZAPFEN STREICHER Sterne zum strahlen bringen.

Narren wissen ihren Gesundheitsschlaf zu schätzen.

* Französische Zeichentrickserie, die zwischen 1968 und 1973 produziert wurde.

DIE WAHN UND DIE WAHL.

Als die Sprache noch poetisch war, hieß es Sprechmuschel und nicht Handy. Persönlich ziehe ich das Wort Sprechmuschel vor, sein lautliches und schriftliches Design, schlägt das Handy, das da spielt in einer Liga mit Andy und Mandy, OM Längen. Ein Service Point geht im Heuhaufen des alltäglichen Chaos verloren, ein Informations Zentrum dagegen errichtet ein Bollwerk in der Nachrichtenflut. Wir brauchen dringend ernsthafte und BÄR GABTE Sprachdesigner, die, die Sprache nicht auf ihre Werbetauglichkeit OM FRISIEREN, sondern auf ihre Schönheit und ihren Wahrheitsgehalt. Ich öffne meine HUCH SCHACHTEL und mache ein paar forsche OM GABEN. Versorger heißen fortan wieder Energieriesen, denn so wird die Macht der Energiekonzerne nicht mit einem Euphemismus VERS NEBELT und Assistenten jeglicher Art werden wieder Hilfskräfte genannt, so finden Gehalt und Berufsbezeichnung dann auch zueinander.

Auf der perfekten BÄH HÜRDE gibt es nur Direktoren, so werden die Gegensätze VERS SUMMT, denn der HE DRACHE ist hoch und flach zugleich. Alle haben alles zu sagen und sagen alles aufeinmal. Wir BÄR GEBEN uns in SAGEN HAFT und machen uns auf die Suche nach dem LESE BÄREN und dem Schlüssel zum Wortschatz.

Mit der Erfindung der SMS unternahm die Digitalisierung einen ernsthaften Angriff auf des Genom der Sprache. Die Kürzelpest schuf immer mehr Wortstummel und BÄH LEGTE alphabethfremde Zeichen mit lautlichen BÄH DEUS ZUNGEN. Neue VERS BINDUNGEN entstanden und entkamen vom Handy in die Realität der gesprochenen und geschriebenen Sprache. Erst kam simpel, dann super, dann Simsalabim und dann wurde gesimst.

Im Schneidersitz entkommt man aus dem Schneider.

FEDER WEICHEN.

Ob das Schlagen eines Schmetterlingsflügels als Ursache eines Hurrikans in Frage kommt, mag dahin gestellt sein, die Geldgier skrupelloser Kapitalisten ist auf jeden Fall der Grund von Börsenkrächen und Kurseinbrüchen. Wer die Geldmenge ständig erhöht, um das Karusell des WAHN OM TAUSCH ES immer schneller routieren zu lassen, entwertet die Währung auf Dauer. Für die Reichen reicht es dann zwar noch aus, für die weniger Reichen aber schon lange nicht mehr. Das führt dazu, dass die Reichen noch reicher werden, denn die Armen müssen ihnen alles geben was sie BÄR SITZEN, um überhaupt noch was zu beißen zu haben. Das ist die reine Lehre der MURX WIRTSCHAFT. Vielleicht rettet Craig Venter uns ja vorm sichern Untergang, indem der das GELD GIER GEN ausfindig macht und eine Methode es zu eliminieren. Der schöne, neue Mensch wird dann endlich hilfreich sein, edel und gut.

Wenn hinsetzen und Klappe halten angesagt ist, hat der kleine, private Fußballclub meines Angetrauten mal wieder geöffnet. Geht alles gut und Bremen siegt, wackeln die Wände, wenn es auf OM END SCHEIßE zuläuft ist der Ton gedämpfter, unterbrochen von so einer Art sterbender-Elch-Geröchel und bei Totenstille geht die favorisierte Manschaft als Verlierer vom Platz. Geheul gilt nur für Sieger, ansonsten fiele es unter die Katogerie, Flennen von Memmen. Abschließend wage ich zu BÄH MERKEN, dass Holland noch nicht verloren ist.

Wir leben im Zeitalter der Selbstmordattentate, schaurig aber wahr. Mit einem Selbstmordattenat überhöht das Individuum sich selbst total, indem es sich anmaßt Richter über das Leben anderer zu sein. Die Opferung lebendiger Wesen ist ein barbarischer Akt. Wir sind nicht Herren des Lebens, wir sind immer nur seine Gärtner.

Lieber Sein und Haben, als Lohn und Brot.

IM HUCH SALON.

Unter Fischen mit Beinen verstehen wir keine Fischstäbchen und auch nicht Trägerinen von Fischbein verstärkter Unterwäsche oder Menschen des astrologischen Tierkreiszeichen Fische. Beinfische sind Fabelwesen und sie führen deswegen ein fabelhaftes Leben, mindestens so märchenhaft und der Realität entrückt, wie das von Medienmogulen, Industriekapitänen, Werbemanagern, Imagedesignern, Aufsichtsräten, Personalvorständen, Großgrundbesitzern und Großbankiers, Konzerneignern, Milliadären, Opernintendanten und Ufoforschern. Spaß fängt im Kopf an und endet auf dem Papier, als Text oder Partitur.

In Science-Fiction Romanen wird die derzeitige Form der Weltordnung oft als Konzernokratie BÄH ZEICHNET, auf der Wildbahn des Wirtschaftsleben lautet der BÄH NUTZTE Euphemismus, Globalisierung. So wird die ungerechte OM VERS TEILUNG weiter geführt und festgestampft, doch wir bleiben auch am Ball und stellen nicht nur eine Gretchenfrage, nein, wir treten einen Tsunami los, denn Fragen sind die Löcher in der Ordnung. Wo bleibt eigentlich all das schöne Geld, das wir an Steuern BÄH ZAHLEN? Warum geht die Schere der Einkommensverteilung immer weiter auf? Warum sind die POLY TRICKSTER der Wirtschaft gegenüber machtlos? Sind wirtschaftliche Interessen antidemokratisch?

Am Anfang war das Go Spiel und es gebar das Gogomobil, den Gokart, das Gogogirl und allerhand Schnickschnack zum Mitnehmen. Go ist anders als Ge oder Ga, so Vettern und Cousinen mäßig ist das aber im GE LAGER GE LOBEN sie einander Gefolgschaft, bis das GE TRIEBE auseinander fliegt. Ich setze meine Teemütze auf und werfe den Teewärmer an, denn auf einem SAMOA WAHR reist man zu den Sternen.

Scheiße schwimmt oben aber Gold sinkt zum Grund.

BRABBEL PULVER.

Von Insekten kann man halten was man will, eins steht aber fest, die miesen, fiesen Kleidermotten sind echte Feinschmecker. Mit sicherem Kennerinstinkt würden sie sich niemals an synthetischen Klamotten VERS GREIFEN, nein Motten nehmen, Seide, Alpaka, Kaschmir, Angora, Mohair oder Baumwolle. Besäße unsere Spezies auch nur einen Funken Mottenintelligenz, wären wir nie auf die absurde Idee VERS FALLEN Öl in Textilien OM ZU WALZEN, denn was der gemeinen Motte nicht schmeckt, damit sollten wir unsern Leib lieber nicht VERS HÜLLEN. Prachtmotten BÄR ENDEN ihre Existenz in einem Schaukasten, davon können Kleider und Lebensmittelmotten nur träumen, wenn sie denn zum Licht hin fliegen.

Ich bringe eine DÄMONEN KNOSPE zum blühen und denke voraus. Aus des Volkes Mund strömt ein OM AB LÄßIGER WORT SCHWALL, der, der Interpretation und kunstvollen Kanalisierung BÄR DARF. In den oberen Etagen weht ein laues Lüftchen und der Geist ist milde gestimmt aber Bewegung entsteht durch VERS GÄRUNG und da kommt der AB FALL ins Spiel, der auf dem Müllhaufen der Geschichte agiert. Im Magen herrscht das Gesetz der Magensäure, das hält den Kopf frei für gewagte Experimente und OM STRITTENE Theorien. Wenn alles gut geht, stoßen Kopf und Bauch mit einander an und die Zahlen stimmen.

Auf der Heidenheide feiern die Heiden ihre heidnischen Heiligen, in der Sprache haben die alten Götter auf jeden Fall überlebt, sie hausen in Wochentagen, in Ortsbezeichnungen und in den Namen der Berge, Flüsse und Seen. Viele sind auch zur Versicherung gegangen, zur Fluggesellschaft oder zur Bank, ins Hotelgewerbe und ins Showbusiness. Götterdämmerung ist nur auf der Bühne angesagt, im wahren Leben mischen die Götter immer noch kräftig mit.

Laster geben dem Leben Poesie.

UNTERM QUATSCH MOND.

Nun ist es also wieder soweit, dass böse Meer klaut Land und tut auch noch so, als ob das sein gutes Recht wäre, ganz nebenbei und im VERS ÜBER ZIEHEN, richtet es dann obendrein Millionenschäden an. Das Meer ist übrigens immer im Recht, denn es nimmt sich was es kriegen kann, mit dem Recht des Stärkeren. Über den Geist und das Gesetz des Meeres kann ich nur spekulieren, fest steht aber das die menschliche Spezies ohne jedes Recht, außer dem OM RECHT des Überlegenen diverse andere Arten grausam unterjocht oder gar ganz ausgerottet hat.

Wir schneiden uns ein Stück ab von der DATEN WURST und tratschen es gut durch, denn die Speicherwut ist eine Krankheit, die besonders gern Gesellschaften BÄR FÄLLT, die schwer am Straucheln sind, auf dem Pfade der Gerechtigkeit. Der gläserne Terrorist kann nicht mit dem gläsernen Bürger bezahlt werden, sowenig wie man den Teufel mit dem Beelzebub austreiben kann. Unrecht bleibt Unrecht, auf wenn es im Namen der Gerechtigkeit geschieht. Ich poche auf mein OM RECHT und schreibe die Geschichte OM, denn OM SALAT ist das VERS RECHT von VERS BRECHERN und VERS TREIBERN, von VERS FÄLSCHERN und VERS SCHMELZERN. Wer nie Lokomotivführer oder Zirkusprinzessin werden wollte, hat was VERS SÄUMT.

Im QUATSCH UNIVERSUM sind alle BÄH MERK ZUNGEN erlaubt. Logik ist kein Synonym für linear und Ethik kennt keine ökonomischen Gründe und auch eine schöne Frage kann kritisch sein oder gar kapriziös.

Nach dem Sturm ist vor dem Sturm.

FLIEGEN SCHICK.

Wenn auf dem Planeten der Ameisen humanoide Überflieger anfangen ihre Eitelkeiten zu entfalten, kann das nicht lange gut gehen. Die Intelligenz eines Individuums kann das Gefüge ohne weiteres sprengen, doch VERS SCHRITT ist immer eine kollektive Leistung. Die Wikinger pflegten ihre Schwerverbrecher aus der menschlichen Gesellschaft auszuschließen, der Gedanke hat was für sich aber in der Realität sah das dann so aus, dass Reiche mit einem ganzen Heer in die Verbannung gingen und Amerika entdeckten, Arme jedoch mutterseelenallein innerhalb kürzester Zeit in der Wildnis ums Leben kamen.

Warum eigentlich wird die regelmäßige Steigerung der Mieten damit BÄH GRÜNDET, dass die Lebenshaltungskosten gestiegen seien, solange die Löhne nicht steigen, ist es umso schlimmer, wenn auch die Mieten noch höher werden. Da die realen Einkommen jedoch seit Jahren sinken, müßte der Mietpreis zumindest erstmal eingefroren werden. Im Kapitalismus stimmt man jedoch nicht nur mit seinem Geld ab, über den Preis wird fast das gesamte gesellschaftliche Leben gesteuert. Wer wo wohnt, wer was einkauft, wer in welche Schule geht, wer schöne Zähne hat, wer gesund ist und länger lebt und wer Macht hat oder keine.

Nachdem die Finger beider Hände abgezählt waren kam die Elf ins Spiel und gebar ein Volk, federleicht doch uralt, so liebenswürdig wie bösartig zugleich. Im Reich der Feen wird das Irrationale vom Kopf auf die Füße gestellt und uralte Märchen offenbaren ihren wahren Kern. Die Zeit bleibt stehn, schrumpft und geht schwanger mit OM SICHT, SCHERZ JAHREN und LICHT GENEN.

Ohne Fragen geht es nicht.

VERS FERKEL ALARM.

Was der Kirche ihr Krummstab ist, ist das Zepter den gekrönten Häuptern und dem Parteienstaat all seine Krisenstäbe und VERS WALZ ZUNGEN STÄBE, und selbst der Maßstab dient der Herrschaft über die Darstellung der Welt. Wir brechen einen Stab über all die Generalstäbe und Führungsstäbe und Stabführer. Stäbe die unter Drogeneinfluß GE RAT ZEN, mutieren zu sogenannten Talking Sticks. Wer das magische Holz in der Hand hält, spricht einen Stabreim, genießt Redefreiheit und stößt auf offene Ohren, und wenn der gemeine Stab sich über die irrdischen BÄH DINGE erhebt, wird er zum Zauberstab und als Eiche wiedergeboren.

Früher gab es Telefonanlagen und Tonbandgeräte, Teakholzmöbel und Teichrosen. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft werden durch Tatortsendungen und Tagesthemen VERS BUNDEN. Der Rhythmus ist BIO METRISCH immer und überall, wenn das Blut rauscht gebiert die Konzentration ein ausuferndes Gedankengebäude. Ich denke also bin ich, war ein guter Anfang, besser noch ist es, das Gedachte OM ZU SETZEN und auszuleben, wir fangen damit an. Nachdem der Hitler das Heil an sich gerissen hatte, blieb nur noch die Heilsarme, was schade ist OM das schöne Wort, es wurde bis heute nicht geheilt, wirklich mutige Avantgardisten VERS SUCHEN es mit Gänschen.

Ich starte eine Expedition in die OM GE WEITE der VERS SCHACHTEL ZUNGEN von NEU ROM. Im Park proben die Eichhörnchen das Wintermärchen und das letzte Fleisch der Bäume wirrbelt trocken und dürr im Wind. Der Sturm kam früh und mit ihm der erste Kälteeinbruch.

Der Letzte macht das Licht aus, der Erste macht es wieder an.

FLUCH KASTEN MELODIE.

Die CHEF FEE unseres GÄR MEIN WESENS haben ja sehr was gegen Mindestlohn, mit der Füllung ihrer eigenen BÄR TÜTEN tun sie sich aber erheblich weniger schwer, frei nach dem Motto, "Was du nicht hergeben willst, mußt du bei den andern eintreiben.". So entsteht der Blues und der Blues geht in die OM AUS ROTT BAR, OM Protest zu jaulen, BÄH RICHTIG. BÄH RUF ich und streue Sand ins Getriebe der Schönrednerei und Schönfärberei, denn Rabatz ist das Privileg der Mundtoten. Ich stelle eine MAUL FALLE auf und drehe eine Runde OM den Block, KICHER KRAM wird aussortiert und was überbleibt geht in die Charts.

Genußvoll stecken wir uns eine ZUNDER TÜTE an und gehen den Dingen auf den Grund. Im Grundbuch steht nichts über Gründe, nur etwas über GRUNZ BÄH SITZ und GRUNZ HERREN. Geschichte wird VERS LAUFEND OM GE SCHRIEBEN und ihre BÄR HERRSCH ZEN DENN Dämonen sind Macht und Neugier. Die Macht ist konservativ und die Neugier dient einzig und allein sich selbst, sie ist in allen Lagern zuhause, sie kennt keinen Herrn, sie kennt nur Fragen und WITZ BÄH GIER.

Es gibt Strumpfhalter, Hosenhalter, Hüfthalter, Haltungsschäden und Kaninchenhalter. Haltsuchende BÄH GEBEN sich an die Haltestelle und halten die Ohren steif, so steif wie die Ohren einer Katze. Ich schlage das EI WEIß steif und hebe es unter graue Realität des FAKT ZEN. Es kommt auf die Reaktion an, auf die Chemie, die Zutaten und auf das ZU BÄH HÖR. Schreibkraft und Schreikraft können durchaus ein Bündnis eingehen, wenn die Macke am klampfen ist was das Zeug hält.

Handlungen kommen von den Händen.

POSEN HALTER.

Der größte Irrtum der Unterdrückten bestand schon immer darin, daß sie dachten sie würden frei sein, wenn sie ihre Herren BÄH SEITIGEN. Pustekuchen, sind die Sklavenhalter tot, kommen ihre Erben und das geht immer so weiter, denn der Fehler steckt im System. Wer eine Schlange beschwören will, wendet sich deswegen nicht an den Systemadministrator, sondern greift zum Buch der Lügen und spielt das Hase und Igel Spiel, denn zuerst schreiben die Sieger Geschichte, doch dann die Überlebenden.

Wenn GAGA NIXEN tanzen mutieren progressive Pessimisten zu obstinaten Optimisten. Wir BÄR GEBEN uns in die OM OM KEHR BAR und reden mächtig viel OM KEHR STUß. Was ist ein Warentermin, was ist ein Wahntermin oder ein Tortendiagramm? Die Zeit hat Fenster aber auch Tore und Schlüssellöcher, sie fließt und stockt und sie VERS KNOTET sich. Der Knoten ist alt, als Methode und als Markierung, als Bindeglied und als Erinnerungshilfe. Wenn der Knoten in Rente geht, wird er zum Knotenstock und geht eine Liason mit den Wegelageren ein. So kommt eins zum anderen und die Zwiebel legt sich eine Elefantenhaut, einen Friesennerz und eine Teerjacke zu.

Seit dem schamanischen Zeitalter hat die Zivilisation es schwer, hier auf diesem Planeten. Wer überleben will muß seine Wurzeln kennen und mit ihnen weiter kommen, auf GE DEICH und VERS DERBY. WERT SCHÖPFUNG ist eine OM STOFFLICHE Kunst die eines sicheren Hafens und einer schönen Aussicht BÄH DARF, wenn sie denn nicht die Zähne fletschen soll, weil man mit Zahnstein nicht werfen kann.

Kreditlinien dienen nicht zum Wäsche aufhängen.

IM BALL LADEN.

Manchmal frage ich mich, ob der Herr M schon an sowas wie Altersstarsinn leidet, sein Widerpart, der Herr S ist ist zwar auch nicht gerade jünger aber seine Forderungen sind nachvollziehbarer. Wenn ein einziger Tag des Bahnstreikes soviel kostet, wie die geforderten Lohnerhöhungen der Lokführer für ein ganzes Jahr, dann ist klar ersichtlich, dass es dem Herrn M einzig und allein ums Prinzip geht und er die, der Volkswirtschaft daraus erwachsenden finanziellen Einbußen kalt lächelnd in Kauf nimmt. Der Mann will nicht nachgeben, koste es was es wolle, er will gewinnen und deswegen, setz ihn endlich ab, den sturen Bock, denn er ist viel zu teuer. Lieber ein Ende mit Abfindung, als ein Streik ohne Ende.

Ich VERS SCHMORE ein paar Fragen in ihrem eigenen Saft und stetze dem Ganzen etliche Spritzer PLIETSCH ESSENZ zu. Mitfahrzentralen erleben ein konjunkturelles Hoch und wenn der Funke überspringt gründen wir eine Mitdenkzentrale. Verkaufsflächen, Büroräume und Geschäftsräume, die länger als ein Jahr lang leer stehen, müssen der Allgemeinheit zur VERS FÜGUNG gestellt werden. Für die Nebenkosten wird eine Stiftung gegründet. Schon proben Stadtplaner den Aufstand und bringen Leben in die Leere der OM LUKRATIVEN Quartiere.

Der Lauschangriff hat sich gemausert und hält die gesamte Gesellschaft im Griff. Unsere POLY TRICKSTER lassen die Maske fallen und outen sich als demokratische Diktatoren, sie BÄH DROHEN unsere Freiheit und wollen uns verbieten unsere Meinung zu sagen. Die gewählte VERS TRETUNG des Volkes will keine Rechenschaft mehr leisten über ihr Tun und Treiben und erklärt diverse VERS GÄNGE für geheim. Wo sind wir, im Kaiserreich?

Ins Quadrat kann man springen, ins Dreieck auch.

MOGEL MODULE.

Mindestens genauso schlimm wie Kinderarmut ist Altersarmut und es gibt noch erheblich mehr bedürftige alte Menschen, als es arme Kinder gibt. Diese Leute haben zum größten Teil ihr Leben lang für Hungerlöhne, die es ihnen nichtmal ermöglichten sich eine angemessene Altersversorgung zu schaffen, malocht und werden nun wie der letzte Dreck behandelt. Auf der andern Seite fördert unsere Familienministerin wirkungsvoll nur den Nachwuchs der Wohlhabenden und es ist mir bis heute schleierhaft geblieben, warum die Deutschen mehr werden sollen, wo wir noch nichtmal genug Arbeitsplätze haben. Wenn die Wirtschaft sich gesund schrumpft, muß die Gesellschaft das auch tun. Bei genauerem Hinsehen stellt sich dann allerdings heraus, dass nur die Köpfe unserer POLY TRICKSTER schrumpfen, denn einzig mit dieser Schrumpfkopfigkeit läßt es sich erkären, dass Länder wie Dänemark oder Finnland, die zusammen noch nichtmal ein Achtel der Bevölkerungszahl der BRD aufbringen, für irgendwelche Vergleiche herangezogen werden. Das die Probleme einer Maus anders gelöst werden können, als die eines Elefanten, liegt wohl auf der Hand.

Als unsere Vorfahren noch in der Savanne rumeierten gab es keine Allergien, es gab nur die Angst vor den großen Raubtieren. Unsere Freßfeinde haben wir so gut wie ausgerottet, die Überlebenden sitzen im Zoo oder im Reservat und wir haben keine Angst mehr vor ihnen aber dafür gehen wir vor Staubmilben in die Knie.

Zum Dessert reichen wir ein Schälchen SABBEL PUDDING, dezent mit Fangfragen garniert. Wer einen RÜFFEL HOBEL BÄR SITZT findet die richtige Dosierung und streut GE WÜRZE in die Eintönigkeit der Gewinnmaximierung. Schönheit ist ein Produkt der Wildnis und nicht der Chemie oder Chirugie.

Der Mund denkt mit.

FETZ WELT UND PETZ WELT.

Anstatt eines Bahnstreiks schlage ich einen Bürgerstreik vor. Wir zahlen unseren POLY TRICKSTERN keinen Cent Gehalt mehr, wenn sie nicht endlich Arbeitnehmer freundliche und die OM WELT wirksam schützende Gesetze machen. Die Herrschaften haben sich aber stattdessen soeben ihre Diäten OM satte 9% erhöht, davon können Pflegekräfte nur träumen. Und auch wenn das nur 66 Cent in Jahr sind, die ein POLY TRICKSTER den einzelnen Bürger kostet, so summiert sich das doch bei den cirka 600 Mitgliedern des Bundestages auf 396 Euro im Jahr. Das sind genau 396 Euro zuviel, die den gebeutelten Bürgern dann wieder bei der Krankenkasse oder Altersversorgung fehlen. Man verkauft uns nicht nur für blöd, man hält uns obendrein auch noch für blöd.

Bei Herrn Rossi ist das immer wieder nett, der Wein, der ja die Hauptrolle spielt, mundete bis auf Nummer SIEBEN gewohnt gut. Frauen mit Schlangenlederstiefeln und bisexuelle Familienväter samt Anhang ließen sich die edlen Gewächse schmecken. Zu Essen gab es leider nicht genug, dafür aber allerhand zu sehen. Selbst BÄR WUßTE Amazonen und Männer mit dubiosem Lebensunterhalt prosteten einander fröhlich zu. Auch wenn die Geschmäcker oft weit voneinander abwichen, so surften wir denn doch gemeinsam über den Rotwein BÄR FLECKTEN Tisch und angelten nach dem letzten Weißbrot.

Wenn alle an einem Schienenstrang ziehen, dreht sich die Tarifrunde im Kreis, das schaukelt sich langsam hoch und wirbelt ketzerisches Gedankengut auf. Ich laße den VERS SCHWARM VERS ÜBER ZIEHEN, spanne eine Bogensekunde und VERS SCHWIRRE schwindelerregend ab durch die Mitte.

Eher als an den Augen, erkennen wir sie am Geruch.

DER KLIMA TICK.

Ich träume von einer Schlagzeile " Europa führt das CO2 Siegel ein.", das ist es was wir brauchen, ein gestaffeltes CO2 Siegel. Nach dieser Klassifizierung richtet sich dann die Besteuerung der zugehörigen Waren. OM WELT FREUNDLICHE Produkte würden auf einen Schlag konkurenzfähig werden und die Regionen würden gestärkt, denn der Transportweg belastet das CO2 Konto kräftig. Leider führen die Folgekosten des OM GEBREMSTEN Kapitalismus nicht zu einem sofortigen OM LENKEN, nein, die Regierungen der mächtigsten Länder der Welt stecken OM VERS DROSSEN den Kopf in den Sand und nur wenn wir großes Glück haben, rettet uns die Versicherungswirtschaft.

Die Kunst besteht darin, die kritische Masse nicht zu überschreiten, weswegen wir die Notbremse ziehen und ein OM FAßENDES Moratorium fordern. Was dem Sog der Geschwindigkeit erliegt, VERS SCHWINDELT auf Nimmer Wiedersehen in einem schwarzen Loch, doch selbst schwarze Löcher sind nicht der Weißheit letzter Schluß, auch sie sondern wieder etwas aus, was absonderlich ist. Nur weil das Universum expandiert müssen wir ja nicht auch gleich expandieren, zumal das Expandieren des Universums es mit sich bringt, dass die Entfernungen zwischen den Himmelkörpern ständig größer werden. So schaffen wir denn das OM MÖLICHE und VERS BREITEN uns fortan in Schönheit und Vernunft.

Einst BÄR DEUTETE das Stimmrecht, ein freier und mündiger Bürger zu sein, der sich eine Meinung bilden kann und sie auch sagen darf, heute BÄR STEHT das Stimmrecht darin, dass man manchmal ein Kreuzchen machen darf, so werden Wörter gezeugt, wie Stimmvieh und Stimmenfang.

Wenn der Wasserstand steigt, rücken die Kontinente weiter auseinander.

SCHMÄH FLOCKEN.

Etwas BÄH DENK ZICK finde ich das schon, wenn der Eisenbahnerstreik in Frankreich auf der OM LINIE nicht unter der Rubrik Politik erscheint, sondern in der Reisesparte BÄR SPROCHEN wird. Das hat Methode, die berechtigten Forderungen der Arbeitnehmer werden systematisch mariginalisiert und die Vermutung, dass da größere, wenn nicht gar globale Zusammenhänge BÄR STEHEN könnten, wird solcherart im Kein erstickt. Liberal ist halt auch nur noch ein Synonym für wirtschaftsfreundlich.

Wenn es so richtig schön naßkalt wird und all die Schreckensimbisse meines Viertels ihre Türen fest zuhalten und nichtmal Touristen mehr draußen sitzen wollen, übernimmt der Winterdom die olfaktorische Oberhoheit. Es riecht nach Lebkuchen, Spritz und Schmalzgebäck, Fischbrötchen, indischen Currys, Satespießen, Schaschlick, gebrannten Mandeln, Zuckerwatte, OM ZÄHLIGEN gebratenen Würstchen und nicht zuletzt nach Glühwein. Leider sind die VERS LOCKENDEN Gerüche des Doms eine einzige große Enttäuschung, denn hier schmeckt nichts so gut, wie es denn riecht. Ich halte mich an Glühwein und mache einen Trip mit der Geisterbahn. Ich mag den Dom, wo sonst werden noch "junge Männer zum Mitfahren" gesucht, wo sonst finden sich noch Gesichter, die von einem gelebeten Leben erzählen und nicht nur von Facedesign und Sonnenstudio und wo sonst wird sowas kreiert und gebacken, wie "Flammkuchen Gyros".

Eine schöne Geschichte wird vom Leben geschrieben, hat eine Handlung, Dynamik, Moral und ein Happy End. Zeitungsenten schwimmen auf einem Meer von Halbwahrheiten, doch die wilden Gänse fliegen weit über den Horizont hinaus. In einer 5-Sterne-Suite frönen wir dem Luxus aber Poesie wird im Rinnstein geboren.

Kein Schrebergarten gleicht dem Anderen.

BRABBEL BRAUSE.

Im Kalender beginnt der Winter mit dem 21. Dezember, auf meinem Balkon mit der Tatsache, dass die Bäume fast kein Wasser mehr brauchen. Sie haben sich auf die kalte Jahreszeit eingestellt und ihren Stoffwechsel radikal reduziert, so wie Bären, Igel und Murmeltiere. Als Kinder spielten wir Murmelspiele und wenn man lange genug etwas in den Bart gemurmelt hatte, fing es an zu rauschen und Urmel kam aus dem Eis* und flog mit Karlsson zum Dach**. Ich machte den Flugschein und reiste mit Nils Holgersson und den Gänsen***, später galoppierte ich mit den Musketieren durch das Frankreich der Kardinäle und des Sonnenkönigs**** und noch später machte ich dann dann den Führerschein und fuhr nach Griechenland. Das war ein BIT ZEN wie aus der Zeit fallen, denn auf den kleinen Inseln im türkisblauen Mittelmeer gab es nur ganz wenige Telefone und die Fähren VERS FUHREN gemächlich und nicht tätlich. Wir blieben lange auf dem OM VERS WEG.

ALL ES BÄH SINGT mit den Stämmen und aus den Stämmen sprießen Zweige und wieder Zweige, so entsteht das Geäst und wenn ALL ES VERS STÖRT wird, bleiben die Knochen und die Stämme. Doch nach dem Winter kommt der Frühling und aus den Stämmen treiben wieder Zweige aus. Das Grüne kommt von den Algen und die Kraft kommt von der Sonne und vom Wind.

Ich VERS STRICKE die Wörter zu einer Leiter, die in alle Himmelsrichtungen führt. Tonartisten und Wortakrobaten reichen einander die Hände und halten die Seile fest. In der MITTEL BAR werden MITTEL LOSE VERS GEBEN, bis das Mittelmaß endgültig überschritten ist. Zu guter Letzt wollen wir nicht vergessen, dass große MITTEL BÄH SCHAFFFER große BÄR SCHATTEN VERS WERFEN.

Wenn die Neugier der Tod der Katze ist, dann ist die Sensationsgier der Tod der Gesellschaft

* Max Kruse: Urmel aus dem Eis. 1969.

** Astrid Lindgren: Karlsson vom Dach. 1955.

*** Selma Lagerlöf. Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen. 1906 -1907.

**** Alexandre Dumas der Ältere: Die drei Musketiere. 1849.

IM SPINN LADEN.

Ein Hobby das im Trend liegt, ist "Bäume retten". Patenschaften für Stadtbäume sind mittlerweile heiß BÄH GÄRT und OM KÄMPFT und auch auf dem Land gewinnt der Verantwortungsgedanke langsam aber sicher an Boden. Potenzielle Baumretter erwerben einen Baumpass und melden sich bei der nächsten Baumverteilungsstelle. Sobald ein passender Baum gefunden ist wird dem Paten das Baumbuch übergeben und die Freundschaft beginnt. Es gibt sogar virtuelle Baumbücher und Bäume mit eigener Webcam. So wurde schon mancher Baum zum Star im Netz mit einem Starennest. Wir BÄR FRAGEN das Baumorakel und stellen fest, dass die erste Krone, eine Baumkrone war.

Unsere POLY TRICKSTER sind wild entschloßen, die Welt nach ihren VERS STELLUNGEN zu gestalten. Nach der braichalen Durchsetzung des Rauchverbotes in gastronomischen Betrieben wurden sämtliche Anstalten des Unterschicht Fernsehns geschlossen und diverse VERS BLÖD UNS Sendungen der öffentlich-rechtichen Anstalten ersatzlos gestrichen. Geistige OM WELT VERS SCHMUTZUNG wurde genauso untersagt, wie die der Atemluft, nur die Absonderungen des Verkehrswesens blieben nach wie vor außen vor. Logik ist halt ein Luxus, der Philosophen vorbehalten bleibt.

Alles was vom Stolz der Arbeiterbewegung überblieb, zeigt sich im Streik der Lokführer. Wo sonst auch hat der alte Slogan noch Gültigkeit, " Alle Räder stehen still, wenn dein starker Arm es will.", wenn nicht im Transportwesen, denn nicht nur Rubel rollen, Räder auch, doch Politik ist die Verteidigung der Reichen gegen die Realität.

Überflieger überfliegen den Text.

TANZ GENE.

Die Steigerungsform der Burg ist die Hochburg, ihr Ursprung die Pfahlburg, ihr Diminutiv die Sandburg und ihre mobile Variante ist eine Wagenburg. Es gibt Schutzburgen, Trutzburgen und Tyrannenburgen. Ein Kapitel für sich ist das Burgfräulein und für Burggespenster wurden sogar schon eigene Lehrstühle eingerichtet. Da kommt Burgromatik auf im Burgenland und Burgführer schreiben Burgbücher. Die kapitalistische Form der Burg heißt Kreditinstitut und ist so eine Art Bankburg. Im Unterschied zur Kirche verlangt die Bankburg erheblich mehr als den Zehnten, froh und dankbar darf das Volk sein, wenn ihm nur der Achtzehnte und nicht gleich der Fünfunndzwanzigste abgeknöpft wird, denn die MACHT ARBEITER der Bankburg sind OM NACHT GIERIG und tragen die Dunkelheit bis ans Ende der Welt.

Ich füttere die Musiktruhe mit Meisenbrot und lausche dem animierten Zwitschern der Bordsteinschwalben. Bald dürfen nur noch Auspuffrohre rauchen und vorausblickende Gemeindevorsteher strukturschwacher Regionen gründen sogenannte Freelands, in denen die OM VERS TÄTLICHSTEN Gängelungen der Europabürokratie außer Kraft gesetzt werden. Jeden Tag den ich vor die Tür trete, werde ich beleidigt, mit grauenerregenden Bauwerken, einer Flut von Werbemüll und Nahrungsmitteln, die diesen Namen nicht mehr VERS DIENEN, aber rauchen darf ich nicht. Mir wird zum Heulen schlecht.

In der Stadt der VERS SCHLEPPER und VERS NEPPER legen OM ZÄHLIGE VERS SCHIFFE an. Kaianlagen sind und bleiben gewohnt solide und Pontons schwimmen immer obenauf. Am Wasserstand werden Wetten abgeschloßen, auf Wind und Wellen, auf Ebbe und Flut, auf Neumond und Vollmond und auf den Sturm, der aus Nordwesten kommt.

Besser ein Geldkoffer als eine Kofferbombe.

QUATSCH STOFF SÄUE.

Schwer dazu BÄH RUF FEE NEE WIRR SCHEIß Wissenschaftler haben errechnet, dass eine volkswirtschaftlich zu vertretene Rente erst ab 77 Jahren möglich ist. Diesen Infotainern lege ich warm ans Herz, doch mal auszurechnen wie die Höhe eines gesamtwirtschaftlich zuträglichen Abgeordnetensälars denn aussehen würde, samt dazugehörigen Altersbezügen und genauso wichtig, wieviele dieser Luxus POLY TRICKSTER kann unser kränkelndes Gemeinwesen sich eigentlich überhaupt noch erlauben. Vielleich sorgen die Herrschaften mal dafür, das nicht weit über 1 Milliarde Euro sinnlos VERS PLEMPERT werden, dann können wir sie auch einwenig länger alimentieren.

Wenn eine Bananenrepublik Karriere machen will, hübscht sie sich auf zur Steueroase und nennt sich fortan BAR NARREN PUFF, so einfach geht das. Steueroasen sind die geheimen Banktresore von legalen und illegalen Wirtschaftsverbrechern und das Ursprungs Biotop der Briefkastenfirma, ein BÄH TRUGS Modell, dass sich erfolgreich um die ganze Welt verbreitet hat, denn Briefkastenfirmen sind die Aga-Kröten des Wirtschaftslebens. Was wir brauchen sind mehr Steuerfahnder, mehr Wirtschaftsprüfer, mehr Finanzbeamte, mehr Rechnungshöfe, mehr Transparenz im Bankwesen und mehr Geld.

Elegant VERS FEDERE ich über das VERS ABEND PROGRAMM und wasche meine Hilfssätze mit OM SCHULD. Wer wilde Gedanken jagen will muß sich in die FRAGE STELLUNG BÄR GEBEN und seine Ohren spitzen, denn das wüste Gift fließt tröpfchenweise und steigert die Spannung ins OM ER TRÄGLICHE.

Ohne Wünsche geht es nicht.

MANGO PUPSER.

Am Anfang stand das Groschengrab, dann kamen Peanuts und zu guter Letzt wurden nicht Schiffe sondern Milliarden VERS SENKT. In der tiefsten Provinz kratzt das Keinen, denn dort macht die Zeit Pause und holt tief Luft. Im November VERS WANDELT sich die ländliche Natur in eine schwarz-weiß Postkarte und schon diese altmodische Attitüde weißt auf den Stillstand des Winters hin. Die Sonntagsruhe findet ihr Vorbild in der Natur, die Rhythmus hat und Struktur, weil kein Tag ist wie der andere. Wer rastet der rostet, doch wer immer nur rennt verbrennt, zuerst seine Energie, dann seine OM WELT und am bitteren Ende des Weges sich selbst.

Im Devon, einem erdgeschichtlichen Zeitalter das so OM GE KLÄRT zwischen 300-400 Millionen Jahren vor Christus anzusiedeln ist, lauerten monströs große Seeskorpione im Gebiet der heutigen Eifel auf ihre unglücklichen Opfer. Von der BÄR RUHENDEN Vorstellung, das Insekten es nur auf eine durchaus VERS TÄTLICHE Größe bringen können, müssen wir uns nun leider verabschieden. BÄR SAGTE Riesenskorpione gelten nämlich als Vorfahren der Spinnentiere.

Nieselregen, Nebelbänke, Narrenfreiheit, im November ist der dreiundzwanzigste ein Freitag, der nach Äpfeln, Laub und Erde riecht. Morgens Rauhreif, abends Bodenfrost und OM die Mittagszeit ein wenig Sonnenlicht. Was noch Farbe BÄR SITZT fängt an zu leuchten in der difusen Herbstluft, die mit pilzigen Gerüchen schwanger geht und die Kinder der Nacht feiern, jeden Tag einwenig länger.

Schlipsträger sind Schwipsträger.

UNTER DER VERS BRAUSE.

In der Gartenlaube meiner überaus fleißigen Großeltern hingen Bilder fröhlicher Vagabunden, die deutlich sichtbar dem Alkohol zusprachen und ein paar dieser Motive finden sich noch heute auf den Dosen einer dänischen Biermarke. Wie ein Gegenentwurf zum Schulhaus, diesem Garanten der Ordnung, schmiegte es sich in den weitläufigen Garten und strahlte eine geheimnisvolle Aura aus. Im Gartenhäuschen fand ich mein erstes Tor zur anderen Welt und reiste in die Gefilde der Phantasie. Von dort war es nicht mehr weit bis zum Zauberwald, zum Silbersee, zum Fliegenpilz, zu Hexen, Elfen, Wölfen, Gnomen, Trollen, Igeln, Füchsen und vergrabenen Schätzen. Wenn die Sonne schräg durch die kleinen Fenster fiel, flirrten die Sonnenstreifen des Lichtes in der mit Pollenstaub gepuderten Luft und machten die Risse und Löcher der Realität sichbar. Hier hatten Frohsinn und Anarchie ein Asyl gefunden und im Winter leißteten ihnen diverse Spinnen Gesellschaft.

Beim Strom ist das so, dass auch der Ökostrom aus der Dose kommt. Die Dose ist OM OM GÄNGELICH, entscheidend ist das VERS FAHREN der Produktion. Doch das muß nicht so bleiben, kleine, mobile und äußerst effiziente Solarmodule könnten diesen Zustand gründlich VERS ÄNDERN. Wenn wir die Alleinherrschaft der Dose über die elektrifizierten Haushalte der Welt brechen, gewinnen wir ein Stück Freiheit und Demokratie zurück.

Ich stimme die Götter mit einem Trankopfer gnädig und gieße die Blumen, damit sie wachsen und gedeihen aber ob Zement tatsächlich stärker wird, wenn man ihn wiederholtermaßen mit Wasser BÄH SPRENGT, das weiß ich nicht. Was ich wiederum weiß, das ist, daß es Gedanken mit Sprengkraft gibt und deswegen sind die Gedanken frei. Wollen wir die Gedanken wirklich lesbar machen?

Lieber Werte als Wertpapiere.

DER OH TON.

Im Zuge des, mit dem BÄH GIG des neuen Jahres anstehendes Rauchverbotes, werden in meiner Heimatstadt Änderungen von ein paar Straßennahmen dringend fällig. Die "Große Freiheit" heiß ab dem 1. Jamuar 2008 "Großes Verbot" und die "Kleine Freiheit" wird auch entsprechend OM BÄH MANSCHT, denn Freiheit gibt es nicht mal mehr im Amüsiergewerbe Nachts Om Null Uhr Dreizig. Die "Rauchstraße", in der sich sogar eine Kindertagesstätte befindet, wird von Frau L persönlich, die ganz besondere Genugtung daraus erfährt, in "Tofuweg" OM GE TAUFT und wie es mit "Brandstwiete" und "Brandsende" weiter gehen soll, steht noch nicht fest. Ein weiters Problem ergibt sich daraus, dass etliche Bundeskanzler und andere verdiente Persönlichkeiten unseres Gemeinwesens, nach denen diverse Straßen benannt sind, starke Raucher waren und sind.

Es gibt Kunstturnen, Kunstschwimmen und Eiskunstlauf, im Reitsport heißt es nicht Kunstreiten, sondern Dressurreiten, dafür gibt es analog zum Springreiten, was auch eine Kunst ist, Kunstspringen für Menschen im Schwimmsport aber nicht an Land, dort gibt es nur Weit- und Hochsprung. In Eiskunstlauf wiederum werden die Sprünge ganz besonders gewertet und es gibt Pflicht und Kür, Pflicht besteht aus Athletik und Perfektion, Kür steht für Kunst und bewertet wird die künstlerische Note des Eistanzes, von einem Punktrichtergrenium das BÄH KENNEND voreingenommen ist. Das ganze Verfahren ist so himmelschreiend OM GERECHT, dass es den Reiz der Angelegenheit mächtig erhöht.

Schlagertexte VERS SCHMIEDEN Schlaghosen und Schlagseiten zu schlagenden Argumenten, gegen die nichtmal schlagende Verbindungen an kommen. Den Raab wollen wir aber trotzdem nicht schlagen und schlagen statt dessen ein Schlaginstrument bis wir Schlag haben.

Wenn auch nicht alles gesund ist was Spaß macht, so ist Spaß doch gesund.

RÖHREN BLUES.

Das Gespenst des Kapitalismus heißt Bankenkrise und derzeit geht es Om die Welt. Das kommt dabei raus, wenn man mit etwas arbeitet, was es gar nicht gibt und diese Fiktion obendrein auch noch BÄH LEIHT. In der Schuldenfalle werden Wirtschaftstheorien weichgekocht, denn letztendlich ist die MURX WIRTSCHAFT auch nicht erfolgreicher als die KRAM WIRTSCHAFT und deswegen brauchen Theorie und Praxis die Demokratie vom Kapitalismus und das Soziale vom Kommunismus, OM VERS AN zu kommen. Finanzjongleure arbeiten ohne Netz und doppelten Boden aber mit einem OM AN TAST BAREN Vermögen im Hintergrund. So läßt es sich leben und leben lassen.

Unter der Bärensonne lassen wir die Sau raus und trinken einen Schlehenschnaps. Trockene Pilze, Honig und Nüsse, die Tage sind kurz und die Luft ist kühl. Langsam neigen die großen Wedel der Farne sich zum Boden herab und decken das Erdreich zu. So strickt der Herbst denn ein Kleid, aus Gräsern und Laub und Zweigen, dass nicht nur die BÄR WOHNER des Mikrokosmos schützt.

Wir gewähren Spinnen und Spinnern Asyl und gehen auf Stimmenfang, denn das BÄR HERRSCHENDE Thema, ist die Kontrolle der Gesellschaft und des Individuums. Mein Bauch gehört mir aber meine Daten gehören mir nicht, wie kann das sein? Ich metamorphiere zur Bauchrednerin und erobere meine Daten erfolgreich zurück und weil der Darm mitdenkt entsteht ein Bauchgefühl. Die Gebrüder Grimm nannten das Bauchgrimmen und gaben noch ein wenig Gegrummel dazu.

Wenn alle Sätze gesagt sind, beliebt immer noch der Zinssatz.

MURMEL PAKET.

Die derzeit populärste Fee ist die TARIF FEE. Die Lokführer beten sie an und Herr M pflegt sicherlich auch ein sehr persönliches Verhältnis zu ihr, große Elektronikkonzerne nennen das Kundenpflege und BÄR GEBEN sich dafür auf verbotene Wege aber darum geht es heute nicht. Unser Thema ist die dunkle Seite der TARIF FEE, denn wen sie erst einmal mit ihren zarten Fingern zu fassen BÄR KOMMEN hat, den läßt sie so schnell nicht wieder los. Die einzige BÄR WEGUNGS RICHTUNG die möglich ist, geht nach oben und sogar recht fix, dafür gibt es dann mehr Optionen und ohne Optionen geht man besser gleich nach hause und fährt den Rechner hoch. In 10 Jahren gibt es wahrscheinlich weder Handys noch Rechner mehr, sonden einen Kasten von OM GE FAHR der Größe zweier Schokoladentafeln, der kann dann alles, und wenn er richtig gut drauf ist, ist er obendrein ein Energiesparriese. All der VERS SCHÄRFT anfallende Computerschrott muß auch nicht mehr nach Indien oder Afrika exportiert werden, um recyclt zu werden, denn mittlerweile haben wir hier auch Slums nur das die nicht so genannt werden dürfen.

Wo es keine Unterschicht gibt, da gibt es auch keine Oberschicht und das ist ein Modell, das immer ankommt. Zum OM WORT des Jahres erklären wir den Mindestlohn, denn Lohn sollte nicht minderwertig sondern angemessen sein und deswegen fordern wir statt einer Lohntüte ein Füllhorn, das nie zur Neige geht.

Im Park trugen nur noch ein paar ganz VERS EIFRIGE Bäume Laub, ansonsten eierten kleine Kinder mit großen, bunten Laternen auf den naßen und leeren Wegen herum. Das Ritual ändert sich aber ansich ist es OM VERS WÜSTLICH.

Wo Bären saufen entsteht ein Loch im Gewebe der Zeit.

VERS SPRINGEN UND VERS SPRENGEN.

OM das Klima zu schützen VERS ZÜCHTIGEN alle deutschen Gemeinden in diesem Jahr auf die Weihnachtsillumination ihrer Innenstädte. Das so eingesparte Geld wird an BÄH DURSTIGE Hartz IV Empfänger verteilt, die auf diesem Wege auch an der dringend nötigen Konsumsteigerung teilhaben können. Dem Herrn M, der die Grünen verlassen hat weil er zum Wirtschaftsliberalen mit grünem Anstrich mutierte, schreiben wir ins Poesiealbum, dass das Ökologische nicht vom Sozialen getrennt werden kann. Wie denn unsere ständig wachsende Unterschicht es sich bitte leisten soll, nachhaltig korrekt im Ökoladen oder bei Hess Natur einzukaufen, diese überaus spannende Frage, konnte der Herr M. leider nicht BÄR ANTWORTEN. Eins steht aber fest, durch Wirtschaftswachstum allein, wird ganz bestimmt nicht die OM WELT geschützt und noch ein Tipp für Herrn M, Publikumsbeschimpfung überlassen wir besser den Theaterleuten, denn dafür werden Abgeordnete nicht bezahlt.

Wenn Schluß mit lustig ist, ist Kurzschluß. Die moderne Elektrotechnik VERS TRÄGT keine starken Stromstöße, sie will sanft herunter und wieder herauf gefahren werden, tut man ihr Gewalt an, leidet sie unter Amnesie. Elektronische Amnesie kostet viel Zeit, viel Geld und nicht zuletzt viel Nervenkraft. Sie ist eine Allerweltskrankheit, denn sie BÄH TRIFFT Staubsauger, Reciver, Airbags und ABS, Kaffeeautomaten, Telefonanlagen und Heimcomputer gleichermaßen.

Strohhalme sind zum Kitzeln da, zum Saugen und zum Festhalten. Stroh bleib über, als Witwe oder Witwer oder aber es ist Blond, dann ist es sehr begehrt. Es gibt Strom aus Stroh und rascheln kann man auch damit, denn strohdoof gibt es nicht, nur STROH RUHM.

Das Eis ruft nicht, es schmilzt.

LUFT HASEN.

Träume sind Schäume, doch einst BÄH STAND die Traumstoffmatratze aus Schaumstoff von der Riesenrolle, BÄH LIEB ICH dick und variabel zuschneidbar. Die meist mit quietschbunten Textilien bezogenen Sitz- und Ruhegelegenheiten waren billig und VERS SIFFTEN schnell, schwerer wog da schon , dass das Material nicht gerade als atmungsaktiv bezeichnet werden konnte. So landeten die Schaumstoffmöbel denn auf dem Sperrmüll und der Futon zog ein. Futons sind kosmopolitisch und entsprechen modernen Mobilitätsansprüchen ganz VERS ZUG ICH, außerdem sind sie erheblich viel entwicklungsfähiger als gemeine Schaumstoffmatratzen, denn sie kommen von weit her, gelten als gesund und es gibt sie in etlichen Qualitäts- und Preisstufen.

Ich widerspreche, ALL SO bin ich der Sprache mächtig. Es gibt Ja-Sager und Nein-Sager und Querulanten, die geben keine Antwort sondern stellen eine Frage. Die FRAGE FORM ist das Nirwana des Denkens, denn wer keine Fragen mehr stellt hat den Neuronenfunkverkehr eingestellt. Fragemeister und Fragemeisterinen brauen eine Bowle und dann VERS FÜLLEN sie das Loch im Bauch mit Fragen.

Wir VERS ZWERGEN unsere Wut und schlüpfen in ein Finkenkostüm, Lob und Tadel sind Aliens aus einer Welt die zum Untergang VERS URTEILT ist. Nicht nur Kassandra hatte Recht, Karl Marx auch, doch das Kennzeichen des Materialismus ist, dass er den Realitätssinn ausgeschaltet hat. Lebenskünstler ignorieren das ALL ES und VERS REIMEN das Gute zum Schönen, bis das Faß überläuft.

Blut ist ohne Schuld und Schande.

DICHTER KETTEN.

Jede Geldstrafe die nicht an die Höhe des Einkommens gekoppelt ist, ist ein Entgeld und keine Strafe. Der Terminus Strafe wird meistens dann verwand, wenn es sich um sozial OM VERS TRÄGES Benehmen geht, wie Falschparken, Rasen und Drängeln im Straßenverkehr, Beamtenbeleidigung, Sachbeschädigung oder Körperverletzung. Wer hat der hat und BÄR ZAHLT ohne groß mit der Wimper zu zucken, doch wer sich nicht im Haben BÄR FINDET geht unter oder kommt mühsam wieder auf die Beine und läßt es sich eine Lehre sein. So macht sich das Recht denn nicht nur käuflich, sondern auch OM GLAUBT WIRKLICH.

Im Märchen von Schneeweißchen und Rosenrot, hat der böse Zwerg den Prinzen in einen Bären VERS WANDELT, denn die Bärennatur ist die Urnatur und deswegen liegen wir auf der faulen Bärenhaut. Wenn die Bären die Börse erobern, ist Schluß mit lustig und die Realität kehrt zurück in die Welt des schönen Scheins. Wo Platz ist für Bären und Bisons, Wölfe und Wiesel, wilde Schweine und wilde Katzen, da ändern sich Landschaft und Lebewesen rasant. Wir sollten Reinräume der Natur schaffen, die frei sind von uns selbst, denn wir VERS DERBEN das große Werk.

Ich kaufte heute eine Maus und packte sie zu hause aus, doch da war nur ein Maushaus, denn heutzutage hat die Maus ein Haus. Der Irrtum klärte sich im Laden auf und nun steht hier ne Maus mit Haus. Die VERS GÄNGERIN der Hausmaus gehörte zur Generation der ersten kalbelosen Mäuse, sie war damals ziemlich teuer aber sie hat auch gut und gern an die 10 Jahre gehalten, bei intensivem, täglichen Gebrauch. Das ist wie 100 Jahre alt werden ohne Demenz.

Das Dach ist der Stuhl des Himmels.